Frauenteam im Palmengarten 2011
am 08.06.
Sieben Mitglieder des Frauenteams fanden Zeit, um an der sehr interessanten Führung durch die Ausstellung "Tausend und ein Öl" teilzunehmen, die im Palmengarten in Frankfurt zu sehen ist. Die Biologin und Botanikerin des Palmengartens Dr. Hilke Steinecke, bekannt aus Funk und Fernsehen, hat diese Ausstellung im Laufe von zwei Jahren zusammengetragen und führte die Gruppe persönlich "rund um die Welt der Ölpflanzen." Hier brauchte es nur ein paar Schritte von Griechenland über Afrika nach Südostasien bis Mexiko und Nordamerika. Bei der Abteilung Marokko nahmen alle auf kleinen Hockern Platz und Dr. Steinecke bot  
Plakat zur Ausstellung "Tausend und ein Öl"
     

Ankunft im Palmengarten
  überraschend drei verschiedene Öle mit Weißbrot zur Verkostung an. Das Arganöl fanden wohl alle am besten, aber auch das Sesam- und Erdnussöl waren gut zu unterscheiden und schmeckten köstlich. Öle, Fette und Wachse werden aber auch in der Kosmetik eingesetzt. Auf die Haut verriebene Proben von Moringa- und Sheabutter brachten unbekannte und äußerst wohlriechende Dufterlebnisse. Der Nachmittag klang aus mit einem Plausch über Öle bei einer Tasse Tee im Café am Palmengarten.
     

Die Gruppe auf dem Weg zur Ausstellung mit...
 
...Dr. Hilke Steinecke bei der Führung
     

Vitrine mit Sonnenblumenölen
 
Auf kleinen Hockern in der Abteilung Marokko
     

Drei verschiedene Öle...
 
...werden verkostet
     

Dufterlebnisse und...
 
...Geruchsproben von ätherischen Ölen
     

Rosenblüten und Utensilien für Rosenöl aus Marokko
 
Verkaufsvitrine für tausend und ein Öl