Kräppelkaffee 2005    
     
  Zwanzig Frauen waren gekommen um sich beim Kräppelkaffee zu amüsieren. Bunt kostümiert, frei nach dem Motto: "Ob Nase, Kapp, ob Heiligenschein, närrisch verkleidet, das muss sein". Bei Live-Musik, Marianne Barthel spielte auf dem Keyboard, kam Stimmung in die Bude. Die Närrinnen sangen und schunkelten mit und trompeteten ausgelassen auf Tröten und Luftrüsseln. Drei Damen gingen in die Bütt und so war auch dieses Jahr der Kräppelkaffee wieder der große Knaller.
     

Wilma wußte Neues über das unerschöpfliche Thema : "Männer"
 

Helga träumte vom "Abnehmen"
     

Marianne belauschte eine "Neunzigjährige"
 

Käte riss lustige Witze
     

Dagmar strahlte
 

Den größten Hut hatte Edda
     

Gerlinde spendete den verdienten Applaus
 

Gabi amüsierte sich gut
     

Ilona entspannte gerade ihre Lachmuskeln
 

Ursula war gut drauf
     

Erna war kaum zu erkennen
 

Edith fühlte sich toll mit schwarzem Hut